Malreise: Aquarellexkursionen in und um Sand in Taufers / Südtirol

Malreise: Aquarellexkursionen in und um Sand in Taufers / Südtirol           

Achtung: An- und Abreise mit eigenem PKW oder über Mitfahrgelegenheit

SA-SA 25.6.-2.7.2022, 9-17 h / 1.250 € inkl. Ü/HP im DZ als EZ

Ein Angebot um den Frühsommer in dem landschaftlich besonders reizvollen Ahrntal und  seinen Nebentälern in Südtirol zu verbringen. Sand in Taufers am Ende des Ahrntals ist umgeben von den Berggipfeln der umliegenden Dreitausender, von Bergen und Almen, mittelalterlichen Burgen und Schlössern.. Wir wohnen am Talende im Hotel Pichlerhof, in dem wir auch mit reichhaltigem Frühstück und 4-gängigem Abendessen versorgt werden und begeben uns von dort aus auf unsere täglichen Malexkursionen in die beeindruckende Bergwelt Südtirols.

Jeder Teilnehmer hat ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung zur Verfügung;.

Begeben Sie sich mit mir auf Ausflüge, bei denen wir unsere Tage in freier Natur damit verbringen Aquarelle dieser Gegend zu malen.

Ich bin den ganzen Tag an Ihrer Seite, Sie werden in der Malgruppe trotz aller Ernsthaftigkeit viel Spaß haben und ich sorge dafür, dass Sie mit Freude die Fortschritte an Ihrer eigenen Aquarellmalerei erleben werden.

Ich selbst male die Motive in einzelnen nachvollziehbaren Schritten vor und betreue jeden Teilnehmer individuell nach dem Stand seiner persönlichen Malentwicklung.

Die Aquarellmalerei ist wie keine andere zur plein-air-Malerei geeignet, da wir mit geringster Ausrüstung unterwegs sein können. Das Malen in freier Natur fördert unsere persönliche Stimmung in viel größerem Maße, als beim Arbeiten im Atelier. Auch das wird in unsere Bilder einfließen. Und zum Abschluss jedes Bildes werden wir gemeinsam in entspannter Atmosphäre die Ergebnisse unserer Malerei besprechen. Dabei erhalten sie von mir Tipps wie Sie Ihre eigene Interpretation des Themas noch optimieren können.

Anmeldungen und Infos

zur Anmeldung Teilnahmebedingungen bitte hier lesen